Kann ich mal Ihre Wohnung sehen? Kann ich mal Ihre Wohnung sehen? Kann ich mal Ihre Wohnung sehen?
KANN ICH MAL IHRE WOHNUNG SEHEN?

Erzählungen 192 Seiten mit S/W-Abbildungen erschienen im Oktober 2013 Metrolit Verlag

Category
Texte
Tags
2013, Homestories, Kann ich mal Ihre Wohnung sehen?, Literatur, Publikationen

Kann ich mal Ihre Wohnung sehen?
Erzählungen
14 × 21,5 cm
Gebunden
192 Seiten mit S/W-Abbildungen
ISBN 978-3-8493-0317-4
Metrolit, Berlin

 

–> Dieses Buch bestellen

 

 

 

In Borneo, Beverly Hills oder Wiesbaden: Die Erzählerin betritt fremde Wohnungen und lässt sich auf Räume und Menschen ein. Entstanden sind 28 Erzählungen voller Überraschungen und Charme, Erotik und Melancholie – begleitet von Schwarz-Weiß-Fotografien.

 

„Naomi Schencks Erzählungen sind wie Fassaden, die nach innen zeigen.“

Jan Josef Liefers

 

„Naomi Schenck klingelt, tritt ein und sieht sich um. Im Handumdrehen sammelt sie Geschichten und Bilder und verlässt die Überraschten als vartraute Fremde.“

Hanns Zischler

 

 

 

„Hier sitzt jedes Wort; mit viel Raum für die Fantasie des Leser.“

RBB Kulturradio

 

„Ein sehr ungewöhnliches und sehr schönes Buch.“
MDR Figaro

 

„[Mit dem Erzählband] beweist Schenck, dass sie nicht nur einen Blick für Orte und Momente hat, sondern es auch vermag, diese atmosphärisch einzufangen. Allein die Einstiege ihrer Kurzgeschichten entfalten eine soghafte Wirkung […].“
Kölner Stadt-Anzeiger